Im Labyrinth

"Im Labyrinth". Ausstellung von Walter Mayer im studioRose, Schondorf am Ammersee

„Das Leben ist ein Labyrinth. Manche irren bis zu ihrem Ende darin herum und suchen nach einem Ausweg“, schrieb der Aphoristiker Roger Pfaff. Dieser Spruch hat beim Schondorfer Künstler Walter Mayer das Interesse geweckt, sich mit dem Thema Labyrinth auseinanderzusetzen, und es malerisch zu interpretieren.

Im Labyrinth
12. April bis 5. Mai 2024
Öffnungszeiten
Mittwoch, Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 15:00 bis 18:00 Uhr
studioRose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Veranstalter: studioRose

„Im Labyrinth“ weiterlesen

oK.v008 Milieu-revisited

Multimedia-Installation "Milieu-revisited" von Joerg Staeger im atelierRose

Mit „oK.v008 Milieu-revisited“ hat der Multimedia-Künstler Joerg Staeger eine Installation speziell für das atelierRose gestaltet. Skulpturale Projektionsflächen schaffen darin einen immersiven Erlebnisraum. Die Besucher sind umgeben von Staegers Videoprojektionen und der Musik des Münchner Avantgarde-Komponisten Markus Muench. In diesem Bild- und Klangraum wird Milieu – im Sinne einer prägenden Umgebung – sinnlich erfahrbar.

Milieu-revisited
12. April bis 5. Mai 2024
Öffnungszeiten
Mittwoch, Donnerstag 16:00 bis 18:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 15:00 bis 18:00 Uhr
atelierRose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Veranstalter: studioRose

„oK.v008 Milieu-revisited“ weiterlesen

Diese unermessliche Sehnsucht!

Susanne Weinhöppel spielt jüdische Lieder zur Harfe

Im Rahmen der Ausstellungen von Walter Mayer und Jörg Staeger tritt am 19. April die Harfenistin Susanne Weinhöppel im studioRose auf. Ihr Programm mit jüdischen Liedern zur Harfe trägt den Titel „Diese unermessliche Sehnsucht!“

Konzert mit Susanne Weinhöppel
19. April 2024, 19:00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten
studioRose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Veranstalter: studioRose

„Diese unermessliche Sehnsucht!“ weiterlesen

Schondorfer Geschichte(n)

Schondorfer Geschichte(n): Ansichtskarte von 1937 mit Blick auf Unterschondorf und den Ammersee

Im Rahmen der Ausstellungen „Im Labyrinth“ und „Milieu – revisited“ liest am 28. April Altbürgermeister Peter Wittmaack aus den Lebenserinnerungen älterer Schondorfer. Begleitet wird die Lesung von Großbildprojektionen historischer Ansichten des Ortes.

Schondorfer Geschichte(n) mit Peter Wittmaack
28. April 2024, 17:00 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten
studioRose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Veranstalter: studioRose

„Schondorfer Geschichte(n)“ weiterlesen

Konzert mit Christian Benning

Der Percussionist Christian Benning (Foto © SteffiRetti)

(Titelphoto © SteffiRetti)

Wir sind stolz darauf, dass der international erfolgreiche Percussionist Christian Benning für einen exklusiven Auftritt an den Ammersee kommt. Aufgrund des zu erwartenden Publikumsandrangs bitten wir um Voranmeldung.

Konzert mit Christian Benning
11. Mai 2024, 19:30 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten
Wir bitten um Voranmeldung unter studio-rose@schondorf.de
studioRose, Bahnhofstrasse 35, Schondorf am Ammersee
Veranstalter: studioRose

„Konzert mit Christian Benning“ weiterlesen